Published On: 11. März 2021| Categories: Service| 0.9 min read| 184 words|

SIX wird zu PAYONE: Aufladen mit der Girocard

Unser Partner SIX Payment Services wickelt Zahlungen unter anderem zum Aufladen von Guthaben an Ihren InterCard-Aufladeauto­maten ab. Das gilt für alle Auflade- und Bezahlvorgänge an Ihren POS-Terminals auf Basis der Bankkarte Girocard.

Aus SIX Payment Services wird PAYONE: Für Sie ändert sich nichts. SIX Payment Services und PAYONE gehören beide zur Unterneh­mensgruppe Worldline und haben sich jetzt zusammengeschlossen. Alle gewohnten Leistungen übernimmt zukünftig PAYONE. Reports über die Auswertung von Zahlungen an Ihren POS-Terminals erhalten Sie deshalb demnächst von PAYONE und nicht mehr von SIX Payment Services.

Die POS-Gebühren für die Zahlungen werden Ihnen weiterhin unverändert und in gleicher Höhe wie bislang direkt von InterCard be­rechnet. Alle Verträge bleiben unverändert bestehen.

Daneben kommt es mittlerweile vereinzelt dazu, dass Banken ihren Kunden nicht mehr die Girocard, sondern nur noch eine Kredit­karte als Kundenkarte ausgeben. Wir helfen Ihnen gerne, eine optimale Lösung zu finden. Sei es eine Vertragsergänzung für Kreditkar­ten trotz höherer Gebühren oder eine Sys­temerweiterung zum Aufladen des Gutha­bens auch ohne Automat.

Neueste Service-News

Zurück zu Service